Datenschutz­erklärung zur Vivellio App

(Version 1.0, Stand: 08.05.2020)




Datenschutzerklärung für die Nutzung der Vivellio-App

Die blockhealth GmbH (“blockhealth” / “uns” / “wir”) bietet Dir über die Vivellio-App die Möglichkeit, Gesundheitsdaten in einer elektronischen Gesundheitsakte zu hinterlegen. Wir weisen darauf hin, dass Vivellio keinen ärztlichen Rat erteilt und nicht an die ärztliche Schweigepflicht gebunden ist. Bitte nimm Dir die Zeit, diese Datenschutzhinweise sorgfältig zu lesen.

Übersicht:

§ 1 Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch die blockhealth GmbH als für diese Datenverarbeitung Verantwortliche gemäß Art. 4 Nr. 7 DSGVO. Im Folgenden findest Du unsere Kontaktdaten:

blockhealth GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
4020 Linz
Österreich

VAT Reg No: ATU73665857
Company number: FN 497565 p
Commercial court: Landesgericht Linz

Phone: +436603426887
Mail: office@blockhealth.ai
Managing director: Fabian Aschauer

§ 2 Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

blockhealth hat einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Du erreichst ihn unter der oben genannten Anschrift oder unter folgender Mail-Adresse datenschutz@vivellio.app

Unseren externen Datenschutzbauftragten erreichst du unter:

VACE Systemtechnik GmbH
Wahringerstraße 34, BG11
4030 Linz | Österreich
Email: datenschutz@vace.at
Telefon: +43(0)732 272277

§ 3 Registrierung und Identifizierung Deiner Person

Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir bei dieser Datenverarbeitung?
Wenn Du einen Nutzer-Accounts in der Vivellio-App anlegst, um die App als elektronische Gesundheitsakte zu nutzen, erheben wir Deine Identifikations- und Kommunikationsdaten für das Anlegen Deines Nutzer-Accounts und für die Authentifizierung Deiner Person. Hierzu gehören Dein Name und Vorname, Dein Geburtsdatum und deine E-Mail-Adresse und im Anlassfall personenbezogene Daten nach Artikel 9 DSGVO.

Wofür verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Die Datenspeicherung dient der Bereitstellung Deines Nutzer-Accounts sowie Deiner eindeutigen Identifizierung. Dies ist Voraussetzung für den Austausch von medizinischen Dokumenten mit Ärzten und anderen Leistungserbringern und für die Nutzung unserer Gesundheitsservices.

Welche Rechtsgrundlagen hat diese konkrete Datenverarbeitung?
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrags mit Dir über die Nutzung der Vivellio-App gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.

Wie lange speichern wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Deine Daten werden sicher gespeichert und bei Deiner Löschungsaufforderung innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht. Im Falle von Rechtsstreitigkeiten kann eine Speicherung Deiner Daten über die Löschung des Profils hinaus erfolgen.

§ 4 Datenablage und -management

Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir bei dieser Datenverarbeitung?
Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie auch personenbezogene Daten nach Artikel 9 DSGVO. Dies beinhaltet unter anderem Deine Gesundheitsdaten, die Du in der Vivellio-App hinterlegst. Dazu gehören unter anderem Deine Angaben über Impfungen, Medikamente, Notfalldaten sowie die von Dir eingestellten ärztlichen Dokumente. Dabei handelt es sich um sensible Gesundheitsdaten, die in verschlüsselter Form in der Vivellio-Akte gespeichert werden.

Wofür verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Die Daten werden in Deiner elektronischen Gesundheitsakte gespeichert. Wir speichern diese Gesundheitsdaten und medizinischen Dokumente in Deiner Vivellio-Akte, damit diese zur jederzeitigen Einsicht und zum jederzeitigen Abruf durch Dich und bei Freigabe durch Dich auch für andere Ärzte und andere medizinische Leistungserbringer bereitstehen.

Welche Rechtsgrundlagen hat diese konkrete Datenverarbeitung?
Die Bereitstellung der Gesundheitsdaten ist freiwillig. Die Verarbeitung dieser Gesundheitsdaten erfolgt auf der Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a), Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSGVO. Diese kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Speicherung wird dadurch aber nicht berührt. Deinen Widerruf kannst Du jederzeit an den Vivellio Kundenservice support@vivellio.app richten. Beachte, dass Du dann Teile der App-Funktionen nicht mehr nutzen kannst.

Mit wem teilen wir Deine Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Deine Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Wie lange speichern wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Deine Gesundheitsdaten werden sicher bis zur Löschung des Vivellio-Accounts durch Dich gespeichert und nach Deiner Löschungsaufforderung innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

§ 5 Kundenservice

Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir bei dieser Datenverarbeitung?
Wenn Du uns kontaktierst, verarbeiten wir Deine Kontaktdaten und die von Dir bereitgestellten sonstigen Informationen.

Wofür verwenden wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Wir verwenden die bereitgestellten Daten zur Bearbeitung und Dokumentation Deiner Anfrage oder Deines Feedbacks.

Welche Rechtsgrundlage hat diese konkrete Datenverarbeitung?
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere (vor-)vertraglichen Verpflichtungen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.

Wie lange speichern wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Wir archivieren abgeschlossene Anfragen nach 180 Tagen. Die Anfragen bleiben für statistische Zwecke für weitere 8 Monate archiviert und werden anschließend gelöscht.

§ 8 Einsatz von Tracking- und Analysetools

Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir bei dieser Datenverarbeitung?
Wir verwenden die Tracking- und Analyse-Tools Microsoft AppCenter bzw. HockeyApp zum Aufzeichnen und Melden von ungewollten Abstürzen der Vivellio-App.

Wofür verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Deine Daten nutzen wir zur Analyse der Nutzung unserer App, um unsere Funktionen zu verbessern und Dein Nutzererlebnis zu optimieren. Daten Deines Endgeräts benötigen wir auch zur Messung der Funktionsfähigkeit der Vivellio-App. Damit können wir Fehler- und Absturzberichte über die App zeitnah erfassen und so notwendige Maßnahmen zur Funktionsfähigkeit der App ergreifen.

Welche Rechtsgrundlagen hat diese Datenverarbeitung?
Rechtsgrundlage ist Deine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Diese kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Speicherung wird dadurch aber nicht berührt. Deinen Widerruf kannst Du jederzeit an den Vivellio Kundenservice support@vivellio.app richten.

Mit wem teilen wir Deine personenbezogenen Daten bei dieser Datenverarbeitung?
Deine Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

§ 9 Speicherung Deiner Daten auf Servern von Amazon Web Services

Sämtliche mit der Vivellio-App verarbeiteten Daten werden auf Servern der Amazon Web Services EMEA S.A.R.L. mit Sitz in Luxembourg verarbeitet. Die Datenverarbeitungen finden in Frankfurt am Main, Deutschland, statt. Die Amazon Web Services EMEA S.A.R.L. ist als Auftragsverarbeiter datenschutzkonform eingebunden.

§ 10 Deine Rechte in Bezug auf Deine Daten

Auskunft: Du hast das Recht, von uns jederzeit über die zu Dir gespeicherten Daten Auskunft zu verlangen (Art. 15 DSGVO). Dies betrifft auch die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, den Zweck und die Dauer der Speicherung.

Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung: Zudem hast Du das Recht, unter den Voraussetzungen des Art. 16 DSGVO die Berichtigung, unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO die Löschung oder unter den Voraussetzungen des Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Die Löschung wird nach Beendigung der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist durchgeführt.

Widerspruch gegen die Verarbeitung: Im Fall einer Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrnehmung von im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. e) DSGVO) oder zur Wahrnehmung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO) kannst Du der Verarbeitung der Dich betreffenden personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Im Fall des Widerspruchs haben wir jede weitere Verarbeitung Deiner Daten zu den vorgenannten Zwecken zu unterlassen, es sei denn,

  • es liegen zwingende, schutzwürdige Gründe für eine Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder

  • die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich.

Unter den Voraussetzungen des Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden.

Datenübertragbarkeit: Ferner kannst Du unter den Voraussetzungen des Art. 20 DSGVO jederzeit eine Datenübertragung verlangen.

Wie kannst Du Deine Rechte ausüben?
Bitte wende Dich zur Ausübung dieser Rechte an:

blockhealth GmbH
Peter-Behrens-Platz 2
4020 Linz
Österreich

VAT Reg No: ATU73665857
Company number: FN 497565 p
Commercial court: Landesgericht Linz

Phone: +436603426887
Mail: office@blockhealth.ai
Managing director: Fabian Aschauer

§ 11 Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs hast Du das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde. Du kannst Dich hierfür an die Datenschutzaufsichtsbehörde Deines üblichen Aufenthaltsortes oder unseres Firmensitzes wenden. Die Anschrift der für Vivellio zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42,
1030 Wien

Telefon: +43 1 521 52-25 69
E‑Mail: dsb@dsb.gv.at

Mehr zum Thema Datensicherheit bei Vivellio finden Sie hier. Für weitere Fragen zum Thema Datenschutz und DSGVO kontaktieren Sie uns gerne unter datenschutz@vivellio.app