Untersuchungen A-Z

Hier findest Du Informationen zu Untersuchungen, die von einem Arzt, Psychologen, Heilpraktiker oder anderen Behandeln durchgeführt werden, um eine Krankheit festzustellen.

ABCDE-Regel

Die sogenannte ABCDE-Regel unterstützt dich dabei, verdächtige Muttermale und Hautveränderungen zu erkennen.

Mehr erfahren

Allergietest

Bei einem Allergietest handelt es sich um verschiedene Verfahren die ein Arzt für eine Diagnose zur Auswahl hat.

Mehr erfahren

Anamnese

Eine Anamnese steht zu Beginn einer jeden Diagnostik. Bei einer Anamnese handelt es sich um ein Arzt-Patienten Gespräch, bei dem die Vorgeschichte (Krankengeschichte) eines Patienten erfragt wird.

Mehr erfahren

Angiographie

Bei einer Angiographie handelt es sich um eine radiologische Untersuchung.

Mehr erfahren

Arthroskopie

Die Arthroskopie ist eine Gelenkspiegelung. Damit können größere Gelenke untersucht und Schäden an den Gelenkstrukturen behandelt werden.

Mehr erfahren

Auskalkulation

Bei einer Auskalkulation handelt es sich um das Abhören des Körpers.

Mehr erfahren

Biopsie

Bei einer Biopsie handelt es sich um eine Entnahme von “Proben” wie zum Bespiel Gewebe oder Flüssigkeiten aus dem Körper.

Mehr erfahren

Blasenspiegelung

Die Blasenspiegelung wird auch Zytoskopie genannt. Hierbei wird die Blase und die Harnröhre mit Hilfe eine endoskopischen Instruments (Zytoskop) untersucht.

Mehr erfahren

Blutabnahme

Die Blutabnahme ist eine sehr hilfreiche Untersuchungsmethode in der Medizin.

Mehr erfahren

Blutdruckmessen

Durch das Blutdruckmessen kann der Druck, der in den Arterien herrscht, messen.

Mehr erfahren

Bronchoskopie

Bei einer Bronchoskopie (Lungenspiegelung) werden die Atemwege untersucht.

Mehr erfahren

CT - Computertomographie

Bei einer Computertomographie (CT, Computertomografie) handelt es sich um ein medizinisches Verfahren zur Darstellung von Körperstrukturen.

Mehr erfahren

Darmspiegelung

Bei einer Darmspiegelung (Koloskopie) wird der Dickdarm auf verdächtige Veränderungen und Polypen untersucht.

Mehr erfahren

Drogentest

Ein Drogentest dient zum Nachweis von Drogen oder Medikamenten und deren Menge im Körper.

Mehr erfahren

EEG

Mit einem EEG (Elektroenzephalographen) kann die elektrische Aktivität der Hirnrinde gemessen und grafisch dargestellt werden.

Mehr erfahren

EKG

Bei einem EKG (Elektrokardiogramm) handelt es sich um eine Untersuchungsmethode zur Messung der elektrischen Aktivität des Herzens.

Mehr erfahren

EMG

Mit einer Elektromyographie (EMG) können elektrische Aktivitäten im Muskel untersucht werden.

Mehr erfahren

ERCP

ERCP steht für endoskopisch retrograde Cholangio-Pankreatikografie. Bei dieser Untersuchung werden die Gallengänge, die Gallenblase und die Gänge der Bauchspeicheldrüse mit Hilfe eines speziellen Endoskops dargestellt.

Mehr erfahren

Elektrophysiologische Untersuchung

Bei einer EPU (Elektrophysiologischen Untersuchung) handelt es sich um eine spezielle Herzkatheteruntersuchung bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen.

Mehr erfahren

Endoskopie

Bei einer Endoskopie wird mit Hilfe eines Endoskops eine Körperhöhle oder ein Hohlorgan untersucht.

Mehr erfahren

Funduskopie

Eine Funduskopie (Fundoskopie, Ophthalmoskopie) dient zur Untersuchung des Augenhintergrundes auf Veränderungen mit Hilfe verschiedener Instrumente.

Mehr erfahren

Gelenkpunktion

Bei einer Gelenkpunktion wird mit einer feinen Hohlnadel in den Hohlraum eines Gelenks gestochen.

Mehr erfahren

Gynäkologische Untersuchung

Eine gynäkologische Untersuchung (frauenärztliche Untersuchung) dient zur Vorsorge und Diagnose von Krankheiten.

Mehr erfahren

H2 Atemtest

Der H2 Atemtest (Wasserstoffatemtest) dient zur Diagnosenstellung bei Fructoseintoleranz und Laktoseintoleranz.

Mehr erfahren

Herzkatheteruntersuchung

Bei der Herzkatheteruntersuchung handelt es sich um eine minimalinvasive Untersuchung des Herzens.

Mehr erfahren

Hämoccult-Test

Ein Hämoccult-Test (Guajak-Test) dient zum Nachweis von nicht sichtbaren Blut im Stuhl.

Mehr erfahren

Hörtest

Durch einen Hörtest (Audiometrie) kann gemessen werden, wie Gut gut das Gehör eines Menschen funktioniert.

Mehr erfahren

Immunologischer Stuhltest

Der immunologische Stuhltest (iFOBT) wird zur Früherkennung und damit Prävention von Darmkrebs durchgeführt.

Mehr erfahren

J1 Untersuchung

Bei der J1 Untersuchung handelt es sich um eine Vorsorgeuntersuchung für Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren.

Mehr erfahren

J2 Untersuchung

Die J2 Untersuchung findet im Alter zwischen 16 und 17 Jahren statt.

Mehr erfahren

Kipptischuntersuchung

Bei einer Kipptischuntersuchung wird das Aufstehen aus dem Liegen simuliert.

Mehr erfahren

Knochenmarkpunktion

Bei einer Knochenmarkpunktion handelt es sich um eine Entnahme von Gewebematerial aus dem Knochenmark.

Mehr erfahren

Kolposkopie

Bei einer Kolposkopie (Vaginoskopie, Gebärmutterhalsspiegelung) handelt es sich um eine gynäkologische Untersuchung.

Mehr erfahren

Laparoskopie

Bei einer Laparoskopie (Bauchspiegelung) handelt es sich um eine Untersuchung des Bauchraumes mit Hilfe eines Spezialendoskops (Laparoskop).

Mehr erfahren

Lumbalpunktion

Bei einer Lumbalpunktion (Liquorpunktion) wird eine Nervenwasserprobe aus dem Rückenmarkskanal entnommen.

Mehr erfahren

Lungenfunktionstest

Bei einem Lungenfunktionstest wird die Leistungsfähigkeit der Lunge geprüft. Es wird ermittelt wie viel Luft ein Mensch ein- und wieder ausatmet.

Mehr erfahren

MRT - Magnetresonanztomographie

Bei der Magnetresonanztomograpie (MRT, Kernspintomographie, MRI) können mit Hilfe von Magnetfelder und hochfrequente elektromagnetische Wellen sehr detaillierte Schnittbilder von Organen und Gewebe dargestellt und auf Veränderungen beurteilt werden.

Mehr erfahren

MRT-Angiographie

Die MRT-Angiographie (MR-Angiographie) ermöglicht eine detaillierte und exakte, dreidimensionale Darstellung von blutführenden Gefäßen.

Mehr erfahren

Magensaftuntersuchung

Bei einer Magensaftuntersuchung handelt es sich um eine Untersuchung des sauren Sekrets das der Magen produziert.

Mehr erfahren

Magenspiegelung

Bei einer Magenspiegelung wird die Speiseröhre, der Magen und der obere Teil des Zwölffingerdarms mit Hilfe einer flexiblen Sonde untersucht.

Mehr erfahren

Mammographie

Eine Röntgenuntersuchung der Brust nennt man Mammographie (Mammografie). Dabei lassen sich Veränderungen im Brustgewebe abklären und dient zur Früherkennung von Brustkrebs.

Mehr erfahren

Neurologische Untersuchung

Eine neurologische Untersuchung umfasst eine sorgfältige Erhebung der Krankengeschichte und eine genaue körperliche Untersuchung mit speziellen neurologischen Tests.

Mehr erfahren

Ohrenspiegelung

Bei einer Ohrenspiegelung handelt es sich um die Untersuchung des äußeren Gehörganges und des Trommelfells.

Mehr erfahren

Perimetrie

Bei einer Perimetrie handelt es sich um eine Untersuchung zur Gesichtsfeldmessung (Gesichtsfelduntersuchung).

Mehr erfahren

Positronenemissionstomographie

Mit einer Positronenemissionstomographie (PET) können Stoffwechselvorgänge im Körper sichtbar gemacht werden.

Mehr erfahren

Puls messen

Beim Puls messen handelt es sich um eine der wichtigsten Untersuchungen in der Medizin und gehört auch zu jeder Standarduntersuchung.

Mehr erfahren

Röntgen

Ein Röntgen (Radiografie) dient zur bildlichen Darstellung von Körperstrukturen wie Knochen, Gefäße und innere Organe.

Mehr erfahren

Schlaflabor

Eine stationäre Polysomnographie (PSG) dient zur Diagnose von Schlafstörungen. Diese wird in einem Schlaflabor durchgeführt.

Mehr erfahren

Sehtest

Ein Sehtest dient zur Überprüfung des Sehvermögens der Augen.

Mehr erfahren

Sonographie

Die Sonographie (Ultraschall) ist ein bildgebendes Verfahren mit dem verschiedene Körperregionen und Organe untersucht werden können.

Mehr erfahren

Szintigraphie

Die Szintigrafie ist eine bildgebende Funktionsdiagnostik aus dem Bereich der Nuklearmedizin.

Mehr erfahren

Transthorakale Echokardiographie

Bei einer transthorakalen Echokardiographie (TTE, “Echo”) handelt es sich um eine Ultraschalluntersuchung des Herzens von außen.

Mehr erfahren

Transösophageale Echokardiographie

Bei der transösophagealen Echokardiographie (TEE, Schluckecho) handelt es sich um eine Ultraschall-Untersuchung des Herzens.

Mehr erfahren

U-Untersuchungen

Bei den U-Untersuchungen handelt es sich um eine Reihe von Vorsorgeuntersuchungen des Kindes.

Mehr erfahren

Urintest

Der Urintest dient dazu, verschiedene Krankheiten abzuklären oder deren Verlauf zu überwachen.

Mehr erfahren

Urografie

Bei einer Urografie handelt es sich um eine Röntgenuntersuchung bei welcher mit Hilfe von Kontrastmitteln der Harntrakt dargestellt werden.

Mehr erfahren

fMRT

Bei einer funktionellen Magnetresonanztomografie (fMRT) handelt es sich um eine Weiterentwicklung der MRT.

Mehr erfahren
Zurück zur Übersicht